Sanitätswachdienst

Unter Sanitätswachdienst wird die sanitäsdienstliche Absicherung von Veranstallungen verstanden. Hier war ich im Zeitraum von 1982 bis 2004 ebenfalls schon mal aktiv und bin es seit 2018 wieder.
Wikipedia definiert das wie folgt:

Der Sanitätswachdienst oder Ambulanzdienst ist ein Teil derNotfallversorge im Rahmen von Veranstaltungen. Wenn von einem erhöhten Gefahrenpotential ausgegangen wird, wird seitens des Veranstalters im Vorfeld ein Anbieter damit beauftragt, auf Basis der Erkenntnisse einerGefahrenanalyse einen auf die Veranstaltung abgestimmten Sanitätswachdienst für die gesamte Veranstaltung oder Teile davon zu stellen. Oft werden solche Wachdienste mit den Feuerwehren und Rettungsdiensten abgestimmt und die Zusammenarbeit geregelt. Die Genehmigungsbehörde kann ein Sanitätsdienstkonzept als Anlage zum Sicherheitskonzept verlangen, in welchem die verantwortlichen Personen und die Abläufe niedergeschrieben werden.

Die Bestellung eines Sanitätswachdienstes erfolgt entweder aus eigenem Antrieb des Veranstalters,
aufgrund von Vorschriften übergeordneter Verbände wie Reit- oder Motorsportverbände oder aufgrund behördlicher Auflagen. Aufgrund der Verkehrssicherungspflicht des Veranstalters entsteht bei Großveranstaltungen jedoch auch ohne behördliche Auflage die Notwendigkeit, einen Sanitätswachdienst zu stellen.

r Sanitätswachdienst umfasst sowohl das Personal (Sanitäter, Rettungsdienstmitarbeiter, Notärzte, Betreuungsdiensthelfer, Fernmeldedienst, Führungspersonal) als auch die Ausstattung (Sanitätsstation, Unfallhilfsstellen, Kranken-, Rettungs- und Notarztwagen, Versorgungseinrichtungen, Fernmelde- und Führungsmittel). Durch den Sanitätswachdienst werden auf der Veranstaltung erkrankte oder verletzte Personen erstversorgt und ggf. dem öffentlichen Rettungsdienst zur weiteren Versorgung und zum Transport in eine Einrichtung der Endversorgung (Krankenhaus, Arztpraxis) übergeben.

Quelle: www.wikipedia.de

Im Jahe 2019 hatte ich zum Beispiel den CSD in Erfurt, Verschiedene Messen und den Weihnachtsmarkt auf dem Domplatz in Erfurt mit abgesichert.

Wenn du dazu noch Fragen hast, kannst du mich gerne kontaktieren. Nutze dazu bitte das Kontaktformular.

Letzte Aktualisierung: 20. November 2019

Nach oben